Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

Um Mitarbeitern benachrichtigen zu lassen folgen Sie diesen Schritten.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Im raindancer Portal auf der linken Seite Einstellungen, dann Benutzer auswählen
  2. In der Benutzerübersicht unten auf die "Benachrichtigungen einstellen" Schaltfläche klicken
  3. Gesetzte Häkchen neben dem Mitarbeiter bedeuten dass der ausgewählte
    Mitarbeiter für diese Ereignisse eine Benachrichtigung erhalten wird. Symbole dagegen deaktivieren diese Benachrichtigungen. Durch das Klicken auf das die Icons wechseln diese den Modus.


Erklärung zu den Vorgängen:

  • Ereignisbereiche:
    Ereignisbereiche sind Bereiche die Sie in Ihre Flächen eingezeichnet haben um u.a. eine Benachrichtigung zu erhalten wenn dieser Bereich durch den raindancer betreten/verlassen wird. Ereignisbereiche 
  • Ziel erreicht:
    Kurz vor der Fertigstellung des Beregnungsgangs wird eine Benachrichtigung geschickt.
    Im Standard sind es 25 Meter vor dem Zielpunkt/Trommel. Dieser Wert kann in den Einstellungen angepasst werden.
  • Regner fertig:
    Der Regner ist im Zielradius angekommen und es wird ein Abfall des Wasserdrucks erkannt.
  • Störung:
    Störungen bedürfen ihr sofortiges Eingreifen. Bespiele einer Störung könnte ein umgekipptes Regnerstativ oder zu hoher Wasserdruck sein.
  • Warnung:
    Ein Beispiel für eine Warnmeldung wäre ein niedriger Akkustand.


Verwandte Artikel

Content by Label
showLabelsfalse
max5
spacesAP
showSpacefalse
sortmodified
reversetrue
typepage
excludeCurrenttrue
cqllabel in (= "benachrichtigungen","nachrichten" ) and type = "page" and space = "AP"in (currentSpace(),"TD")
labelsBenachrichtigungen Nachrichten


Page properties
hiddentrue


Verwandte Vorgänge